PS Sattel

Svisshólar

tl_files/ipvch/inserate/19-5-12_Banner_BMMB.gif

www.litlahest.ch

tl_files/ipvch/inserate/ba_neckertal_08.gif

Islandpferde-News

Personelle Veränderungen in der Sportkommission (SK)

Jessy Zeidler hat mit sofortiger Wirkung ihren Rücktritt aus der SK an der Sitzung vom 8.6.17 bekannt gegeben. Dieser Schritt kam nicht ganz unerwartet, denn im Vorfeld tauchten verschiedene Spannungen auf, welche leider in dieser Lösung endeten.
Als Konsequenz und in Absprache mit der SK, mit Jean-Paul Balz als WM-Equipen-Chef sowie mit Roger Scherrer, habe ich ebenfalls entschieden, Jessy vom Amt als Co-Equipe-Chefin zu entlasten.

Die Lösung in der SK sieht wie folgt aus:
- Ansprechperson für Kader-Belange: Sylvia Dubs
- Entwicklung eines neuen Kaderkonzeptes: Karin Heller
- Ansprechperson für WM-Belange: Jean-Paul Balz
- Qualifikationsrelevante Auslandstarts/Noten sind zeitnah an mich und Sylvia Dubs zu richten. Falls zwischenzeitlich bereits Meldungen gemacht wurden, bitte diese sicherheitshalber uns nochmals zumailen – vielen Dank

Die Hauptorganisation rund um die WM ist bei Jean-Paul Balz in besten Händen und wir dürfen somit glücklicherweise auf einen grossen Knowhow-Träger vertrauen. Klar ist auch, dass wir ihn unterstützen, wo immer es nötig ist. 

Aufgrund dieser Veränderungen sind wir auf der Suche nach einem freien Mitglied, das sich gerne in der SK engagieren möchte. Gerne stehe ich jederzeit für Fragen zur Verfügung und freue mich auf interessierte Mitglieder aus dem Verein.

Ich darf auf ein leistungsstarkes Team zählen – danke liebe SK-Mitglieder. Gemeinsam werden wir zusammen die anfallenden Arbeiten stemmen.

Reiterliche Grüsse
Mathias Meier
Präsident Sportkommission

Symposium Pferde 2017

Am 11. November 2017 findet das "Symposium Pferde 2017" zum Thema 'Faszien - Geheimnisvolles Bindeglied' am Tierspital Zürich statt.

tl_files/ipvch/elemente/__iconPDF.gif Ausschreibung und Anmeldung

Nationalkader 2017 (Nachtrag)

Leider wurde Ladina Sigurbjörnsson mit Styrtla fra Skarstad beim letzten Kaderupdate vergessen aufzuführen. Sie hat mit ihrer schnellen Stute Styrla dieses Jahr bereits zweimal die Kaderqualifikations-Limite in der Passprüfung übertroffen: einmal mit 7.75 in Andorf und einmal mit 8.13 Punkten in St. Radegrund. Wir entschuldigen uns hiermit bei Ladina für unser Versehen und wünschen diesem schnellen Paar weiterhin so tolle Ritte im Highspeed-Modus!

Nationalkader 2017

Wir begrüssen im Nationalkader Mathias Meier mit Hródný frá Minni-Völlum und Anna Richle mit Sólon vom Freyelhof. Bei den Junioren haben Paula Huber mit Emanon fra Merakerfjell und Céline Rolli mit Neisti frá Midkoti den Sprung ins Nationalkader geschafft.

Ebenfalls haben sich mit weiteren Pferden qualifiziert: Martin Heller mit Skuggi fra Kolungens Gard 2 und Lisa Staubli mit Máttur frá Leirubakka.

Die Sportkommission gratuliert herzlich und freut sich auf weitere schöne Vorstellungen von allen Reitern!

Nationalkader 2017

Wichtige Informationen zur Widerristhöhe bei AGATE

Neu wird die Widerristhöhe von Equide bei agate.ch in die Kategorien kleiner oder grösser als 148 cm eingeteilt. Dies beeinflusst die Direktzahlungen an bäuerliche Pferdehalter. Ein aufschlussreicher Artikel darüber findet man unter:

https://www.schweizerbauer.ch/tiere/pferde/widerristhoehe-unbedingt-ueberpruefen-34918.html