tl_files/ipvch/inserate/ba_neckertal_08.gif

tl_files/ipvch/inserate/19-5-12_Banner_BMMB.gif

Ausbildung

Ziel und Zweck der Ausbildungskommission ist die Verantwortung für die Islandpferde-spezifischen Aspekte der Ausbildung für Reiter, Trainer und Lehrgangsleiter.

  • Wir arbeiten eng mit der FEIF, SVPS, Organisation der Arbeitswelt Pferdeberufe OdA usw. zusammen.
  • Wir überwachen das Islandpferde-Geschehen in der Schweiz bezüglich Ausbildung.
  • Wir überwachen die Einhaltung der Ausbildungsprüfungsordnung (API) und sind für die darin enthaltenen Ausbildungen verantwortlich.
  • Wir erlassen die Durchführungsbestimmungen für API Prüfungen und legen die jeweiligen Lehrmittel fest.
  • Wir veröffentlichen sämtliche Termine von IPV CH Ausbildungslehrgängen.
  • Wir organisieren Lehrgangsleiterfortbildungen in der Schweiz.
  • Wir informieren die Lehrgangsleiter über die Anforderungen und Angebote des Bundesamts für Sport betreffend J&S und des SVPS betreffend des SVPS Brevet und Vereinstrainer.
  • Wir setzen uns für die gegenseitigen Anerkennung der API Ausbildungen im Ausland, in den FEIF-Mitgliedsländern, im SVPS und in Zusammenarbeit mit der Organisation der Arbeitswelt Pferdeberufe gegenüber dem Bund ein.
  • Wir setzen uns für die Bekanntmachung der Berufsbilder im Gangpferdebereich Islandpferde IPV CH ein.

Für Ihre Anliegen stehen die Mitglieder der AK gerne zur Verfügung.

Ausbildungs-Termine

Weiterbildung für Lehrgangsleiter IPV CH

7.11.2020

Für Trainer C
Information und Anmeldung

Prüfung Gangpferdebrevet

14.11.2020

Theorie- und Reitkurse zur Vorbereitung auf die Prüfung empfohlen
Kursleitung: Rahel Helfenberger
Ort und Information: Haldenhof, Aesch ZH

Weiterbildung für Lehrgangsleiter IPV CH

8.12.2020

Für Trainer A/B
Information und Anmeldung

Expertensitzung und Lehrgangsleiter-Schlusssitzung

15.1.2021

Ort und Anmeldung folgen